Vakuumformteile

Vakuumformteile können sowohl aus Keramikfaser als auch aus biolöslicher Faser unter Beigabe spezieller Binder produziert werden.
Alle vakuumgeformten Produkte werden speziell nach den Anforderungen des Kunden gefertigt. Durch die Fertigungstechnik können unterschiedliche Größen und Formen (z.B. Rohre, Kegel, u.Ä.) unter geringen Maßtoleranzen erzeugt werden.
Die Erzeugnisse können nach Wunsch und bei entsprechender Ausführung auch gehärtet, gebrannt oder beschichtet werden.